Achtung: Anfragen über das Gästebuch werden nicht bearbeitet. Bitte rufen Sie hierzu die zuständige Ansprechpartnerin an.

Kommentare: 26
  • #26

    Sanny -Manni (Samstag, 02 Juli 2022 10:40)

    Liebes Team der Pfotenhilfe,
    heute vor sieben Tagen habe wir die Liebevolle Lopi von Euch bekommen und stelle mit Freude fest, jetzt ist sie angekommen und fühlt sich richtig wohl bei uns. Sie ist so schlau und liebevoll Manchmal hat man das Gefühl sie ist seelenverwandt mit meiner Frau. Wir sind so froh dass wir diesen tollen Hund von Euch bekommen habe. Er hat so ein einnehmendes Wesen und hat sich in die Herzen der ganzen Familie geschlichen. Ich wünsche dem Team der Pfotenhilfe viel Glück und Erfolg bei der Vermittlung der Hunde. Macht weiter so.

  • #25

    Nadia (Sonntag, 12 Juni 2022 14:25)

    Vielen Dank für unseren süssen Schatz Frieda! Die Betreuung durch Euch ist toll und die Liebe zu den Fellnasen in allen Schritten spürbar. Macht weiter so, Ihr seid alle großartig ❤!

  • #24

    Piccolina (Donnerstag, 24 März 2022 19:25)

    Wir haben am 31.10.20 unsere piccolina bekommen . Und müssen euch mal loben was für tollen Hund wir dank euch bekommen haben . Ihr macht eine super tolle Arbeit , reibungslos und auf anhieb trotz corona . Danke schön ihr lieben

  • #23

    Ute Altieri (Sonntag, 06 Februar 2022 16:56)

    Meine Frage wäre,wie kommen die Hunde zu einem nach Hause?Wir mussten unsere Curly von einen LKW Rastplatz abholen.Habe heute eine hübsche bei euch gesehen

  • #22

    Ralph Zschörner (Freitag, 21 Januar 2022 16:26)

    Wir haben am 07.01.2022 unsere Hündin im Alter von 14 Jahren und 342 Tagen einschläfern lassen müssen und wären bereit einem neuen Schatz ein tolles Leben bei uns zu bescheren, allerdings möchten wir den Abstand lieber in den Hund stecken!!! Wenn man wirklich Tieren helfen möchte, denen es richtig scheisse geht, so sollte man dann auch mal auf den sogenannten Abstand verzichten!!! Das ist dann wahre Tierliebe!!! Wir wären bereit und würden helfen, natürlich nur wenn Ihr das auch wollen würdet!!!

  • #21

    Sabine Schweizer (Freitag, 14 Januar 2022 17:58)

    hallo, toll ,dass man hier schreiben kann...eben erst entdeckt.
    Tja, möchte gerne auch nachfragen,ob der Bewerberbogen an die Pfotenhilfe KA gestern am 13.01,22 rausging.
    Habe auch festgestellt,dass man diese auzufüllenden Seiten nur sehr schwer "rauskriegt" bzw verschicken kann.
    Jetzt frag ich mich,ob die Seiten überhaupr bei Ihnen angekommen sind?
    Ich hatte mich beworben für "MOLLY" oder auch "GRETA !
    Freu mich riesig von Ihnen zu hören!
    Frdle. Grüsse von Sabine Schweizer aus 74348 Lauffen/N.

  • #20

    Alessandro Rutigliano (Sonntag, 02 Januar 2022 15:00)

    Ich wäre an der May interessiert was muss ich tun?

  • #19

    Veronika Beck (Mittwoch, 22 Dezember 2021 18:23)

    Ich komme bei euch nicht weiter, alle Fragen beantwortet..und trotzdem kein absenden möglich. Wir wünschen uns den Sam

  • #18

    Cornelia (Montag, 13 Dezember 2021 17:04)

    Liebes Pfotenhilfe KA-Team,
    in der Hoffnung, dass noch einige Hunde vor der Kälte gerettet werden können,
    habe ich eine Spende via PayPal überwiesen.

    Ich denke jeden Tag an all unsere tollen Vierbeiner in Rumänien u. in anderen Ländern, wo der Tierschutz nicht "groß geschrieben" wird. Gerne unterstütze ich Sie auch weiterhin mit Teilen.

    Es grüßen Sie
    Cornelia & meine Pflegehündin Fritzi aus dem Tierheim Ettlingen

  • #17

    Sigrid Rothmund (Montag, 13 Dezember 2021 12:04)

    Sehr Geehrte Damen!
    Wieviel Kosten kommen auf einen zu, wenn man einen Hund in Pflege nimmt? Eigentlich würde ich einen Hund für immer zu uns nehmen, hatte schon zwei Hunde, aber die Trauer für meinen lieben Schatz, Hund der ganz Schnell gegangen ist , ist noch sehr Gros. Wir haben einen Garten und wohnen im ersten Stock, und Wohnen sehr nahe bei den Feldern . Kenne mich auch gut mit Ernährung ,Schüssler Salz und Bachblüten aus.
    Ich arbeite immer von zuhause aus, mein Mann ist auch viel zuhause. Sigrid wartet auf Antwort Danke im Voraus

  • #16

    Pfotenhilfe Karlsruhe (Donnerstag, 09 Dezember 2021 11:03)

    Liebe Tierfreunde, wir sind für alle Arten von Kritik empfänglich - aber der erste Weg sollte immer der direkte auf uns zu sein. Ohne Angabe eines Namens, den Namen des Hundes oder sonstige Informationen zum Problem hier im Gästebuch negative Kommentare abzulassen sind weder hilfreich noch angemessen.

    Solltet ihr mir etwas unzufrieden sein oder vor Problemen stehen, haben wir zu jeder Zeit gesagt, dass wir mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihr einfach nur KONTAKT mit uns aufnehmen müsst. Wenn ihr das nicht tut, woher sollen wir von dem Problem erfahren?

  • #15

    Petra (Dienstag, 19 Oktober 2021 13:43)

    Ich möchte mich für die total nette und super organisierte Vermittlung unseres neuen Lieblings Bibi ( Ronja ) bedanken. Ich kann nur Jedem der sich für einen Hund entscheidet die Pfotenhilfe aus voller Überzeugung empfehlen. Man wird schon im Vorfeld super informiert und auch die Begleitung nach der Vermittlung ist einfach spitze ( hier ein besonderer Dank an Fr Kübel ). Ganz viel Glück und Erfolg für Eure weitere „ehrenamtliche“!! tolle Arbeit

  • #14

    Englert Helga (Donnerstag, 16 September 2021 08:45)

    Hallo zusammmen,
    wir haben am 12.09.2021 unsere kleine Cookie in Empfang nehmen dürfen. Vielen, vielen Dank dafür. Sie ist ein kleiner Irrwisch und hat unser Herz im Sturm erobert.
    Vielen Dank an die Menschen bei der Pfotenhilfe Karlsruhe, die diesen Hunden ein neues schönes zu Hause möglich machen.
    Cookie läuft, in unserem Stadtteil, Werbung für die Pfotenhilfe Karlsruhe. Sie ist so ein freundliches aufgeschlossenes Kerlchen, sorry Mädchen, das viele uns ansprechen. Wir machen dann natürlich kräftig Werbung.
    Euch allen wünschen wir die Kraft genau so weiter zu machen.

  • #13

    Marion Weiße (Dienstag, 24 August 2021 14:24)

    Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für meinen Pauli, früher Panther, bedanken. Er ist ein absoluter Traumhund, Knuddelbär und treuester Begleiter überhaupt. Für eure Arbeit weiterhin ganz viel Erfolg.

  • #12

    Petra Meyer (Dienstag, 25 Mai 2021 21:27)

    Hallo,
    ich habe im März einen Hund über die Pfotenhilfe Karlsruhe bekommen und kann nur sagen das dies ein total seriöser Verein ist und ganz tolle Arbeit leisten! Auch die Pflegefamilie wo unser kleiner Schatz bis zur Ausreise gelebt hat muss ganz toll sein weil er schon stubenrein war und ein super Wesen hat. Er liebt alles und jeden!
    Damit kann ich nur sagen...jederzeit würde ich wieder einen Hund von diesem Verein adoptieren.

  • #11

    Rose Thier (Samstag, 27 Februar 2021 19:04)

    Schade das man das Formular nicht senden kann oder mache ich was falsch

  • #10

    Claudia Griesardt (Montag, 15 Februar 2021 20:36)

    Hallo zusammen,
    würde mich für einen Hund eventuell als Pflegestelle oder auch für immer interessieren.
    Wie hoch ist die Schutzgebühr od welche Kosten entstehen als Pflegestelle
    LG Claudia Griesardt

  • #9

    Cavalcanti (Sonntag, 07 Februar 2021 22:33)

    Die Arbeit mit den Tieren ist wunderschön - ich möchte wirklich helfen, wenn ich etwas tun kann? Im Moment kann ich mich noch nicht adoptieren, aber eines Tages werde ich einen schönen, süßen und fröhlichen Welpen haben.

  • #8

    Margit Morbe (Donnerstag, 28 Januar 2021 18:11)

    Wie oft noch!
    Wieoft soll ich noch den Fragebogen ausfüllen?

  • #7

    Gerda (Montag, 21 Dezember 2020 16:00)

    Hallo, wir hätten Interesse an Milo!
    Bitte melden Sie sich

  • #6

    Natalia L. (Donnerstag, 19 November 2020 17:09)

    Verbesserungsvorschlag für Ihren Internetauftritt:
    Das Bewerbungsformular ist ordentlich und umfangreich. Aber es wäre toll, wenn die Zusammenfassung der im Bewerbungsformular eingegebenen Daten auch an die Email-Adresse des Bewerbers als Kopie gehen würde, wie es sonst bei solchen Formularen üblich ist. Quasi als Gegencheck... Man weiß nie, ob man sich vielleicht bei der Telefonnummer vertippt hat und wartet vergeblich auf eine Rückmeldung.
    Vielen Dank!

  • #5

    Gotthelf kubik (Sonntag, 08 November 2020 22:28)

    Hallo habe beworben für den Hund kino. Ich hab schon ein das würde gut passen zu Karina sie ist 1,7,Monate alt

  • #4

    Eva P (Sonntag, 22 Dezember 2019 21:24)

    Liebes Team der Pfotenhilfe,
    heute vor einem Jahr habe ich den Herrn Leopold (Alias Ion) von Euch bekommen und stelle mit Freude fest, jetzt ist er angekommen und fühlt sich richtig wohl bei uns. Er versteht sich wunderbar mit dem Ersthund. Manchmal hat man das Gefühl sie sprechen sich ab wie sie am besten an das nächste Leckerli kommen. Ich bin so froh dass ich diesen tollen Hund von Euch bekommen habe. Er hat so ein einnehmendes Wesen und hat sich in die Herzen der ganzen Familie geschlichen. Ich wünsche dem Team der Pfotenhilfe ein Frohes Fest und viel Glück und Erfolg bei der Vermittlung der Hunde. Macht weiter so.

  • #3

    Tina Herrmann (Sonntag, 04 August 2019 17:04)

    Herzlichen Dank an Tanja Hantz für das S-Geschirr vom 03.08. Habe ich zu spät kapiert, dass das von Ihnen für mich war. & Danke für das herzliche Gespräch & Fürsorge trotz Fremdverein. Toll, dass es Menschen wie sie gibt. Kleine Spende ist unterwegs.
    Liebe Grüße von der aus Frankreich & ihrer rumänischen Hündin von gestern

  • #2

    Svenja Kopf (Samstag, 18 August 2018 16:40)

    Liebes Team der Pfotenhilfe,

    vor über einem halben Jahr, wurde mir mein zweiter Hund beschert. Olaf, ist für mich und meine erste Hündin „Elfy“ das größte Glück � Der reibungslose Verlauf, duch die Pflegestelle und der stetige Kontakt mit der Pfotenhilfe, hat mir sehr große Sicherheit und Vertrauen gezeigt. Jedes Tier hat ein Recht auf ein schönes Zuhause � dank euch , wird es vielen hierdurch ermöglicht! Tolle Arbeit, tolles Team �� macht weiter so...Grüße Svenja - Elfy und Olaf

  • #1

    Anni (Samstag, 18 August 2018 15:02)

    Wir sind Euch so dankbar !
    Jule ist ein Goldschatz und wir können uns ein Leben Ihnen die kleine Maus nicht mehr vorstellen!
    Ihr seid super und leistet super Arbeit! Danke, dass es Euch gibt, denn dadurch haben wir unseren vierbeinigen Nachwuchs gesund und munter in die Arme nehmen dürfen ❤️